Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=27884
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
"In unserer Region gibt es keine Lesben und Schwulen"


#13 Taemin
  • 27.12.2016, 13:01h
  • Wir hatten hier -in einer pfälzischen Stadt mit nur knapp hunderttausend Einwohnern- im Mai 2016 eine wochenlange IDAHOT-Aktion mit zahlreichen Veranstaltungen laufen. In der Lokalzeitung gab es über den Monat verteilt vier sehr ausführliche Artikel sowie ein paar kleinere Nachrichten dazu. Vielleicht lag es daran, dass der Oberbürgermeister die Schirmherrschaft übernahm, das Thema zum alleinigen Gegenstand eines umfangreichen Grußwortes im Amtsblatt machte, uns über das Stadtgebiet verteilt Regenbogenflaggen hissen ließ und seine Stellvertreterin auf einer der genannten Veranstaltungen, die vor der größten Kirche der Stadt stattfand, eine öffentliche Rede hielt. Das alles konnte die Zeitung schlecht ignorieren. Um vor Ort Aufmerksamkeit zu erregen, ist es wichtig, die Lokalpolitik einzubinden - wenn sie denn dem Thema aufgeschlossen gegenübersteht. Schwule und lesbische Vereine mag die örtliche Presse ignorieren können - den Oberbürgermeister nicht.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel