Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=27895
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Ehe-Öffnung für Christian Lindner keine Koalitions-Bedingung


#4 saltgay_nlProfil
  • 28.12.2016, 21:19hZutphen
  • Es ist doch hoffentlich niemand so naiv, dass er annimmt, die FDP würde sich jemals verändern?

    Die kurze Periode der sozialen Liberalität beschränkte sich auf die Periode Brand/Schmidt und Scheel. Zuvor war die FDP ein Sammelbecken von Nazis (Naumann-Kreis), Drückern (Erich Mende IOS) und später kamen die Söhne als karrieregeile Großmutterverkäufer. Warum wohl will sich ein Christian Lindner nicht festlegen? Weil eine sehr wahrscheinliche Regierungskoalition in Frage kommen könnte, die wie folgt aussieht: CDU/CSU/AfD/FDP. Die andere Variante wäre CDU/CSU/SPD/AfD. Bei Letzterer könnte es gelingen die 2/3-.Mehrheit zu halten und mittels Ermächtigungsgesetz die demokratischen Grundrechte in Deutschland wegen der islamistischen Terrorkinderschänder völlig außer Kraft zu setzen.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel