Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=27895
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Ehe-Öffnung für Christian Lindner keine Koalitions-Bedingung


#49 TheDadProfil
  • 29.12.2016, 21:02hHannover
  • Antwort auf #46 von Patroklos
  • ""Das sage und schreibe ich schon die GANZE ZEIT, aber diejenigen, die gegen SPD und FDP hetzen, wollen davon gar nichts wissen!""..

    >Fuß aufstampf<
    würde es dramatischer erscheinen lassen..
    Aber dazu fehlen hier wohl diverse Emojis..

    Bei allem Verständnis..

    Wie oft muß man noch erklären das die UNION ihre Programmatik nur unter Beihilfe von FDP und nachfolgend SPD hat umsetzen können, denn allein verfügte die UNION nie über die notwendigen Mehrheiten zur Blockade der Gleichstellung..

    Wer solche FAKTEN als "hetze" missversteht hat den Schuß offensichtlich nicht gehört..

    ""Die Union hat in der Großen Koalition die absolute Mehrheit""..

    Dein Politik-Verständnis ist grandios..
    Grandios unterentwickelt..
    So etwas wie eine ""absolute Mehrheit"" innerhalb einer Koalition gibt es nicht..
  • Antworten » | Direktlink » | zu #46 springen »

» zurück zum Artikel