Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=27895
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Ehe-Öffnung für Christian Lindner keine Koalitions-Bedingung


#77 Hobbit82Profil
  • 02.01.2017, 23:32hNürnberg
  • Das ist sehr bedauerlich. Die FDP ist der bevorzugte Koalitionspartner der CDU/CSU, ich denk mal, dass man die große Koalition mit der SPD sehr gerne beenden würde. Wenn die FDP die Eheöffnung tatsächlich als Voraussetzung für eine Koalition machen würde, kann ich mir durchaus vorstellen, dass die Unionsparteien diese Kröte schlucken würde, bei den wenigen Unterschieden zwischen eingetragener Lebenspartnerschaft und Ehe, die immer geringer werden, zum größten Teilen durch Urteile aus Karlsruhe, das nächste Urteil zur Adoption steht auch schon bevor. Wozu sollte man dann noch an einem zweiten Rechtsinstitut festhalten, das fast identisch ist?

    Die Ehe für alle wird kommen, davon bin ich fest überzeugt, nur wann, steht halt in den Sternen.

    Bevor es zu Rot-Rot-Grün kommt, warte ich lieber noch, das will ich mir lieber nicht vorstellen. Aber gerne Rot-Grün unter der SPD, aber bis das reicht, steht auch in den Sternen.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel