Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=27982
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Weil sie gegen die Ehe für alle war: Student ermordet Mitbewohnerin


#2 KomischerVogelAnonym
  • 13.01.2017, 14:02h
  • Nach dem man immer wieder von Morden aus Religiösen Wahnsinn und Homophobie hört kommt einem schon mal so ein Rachegedanke...

    ... aber nun ist mir nur Übel.

    Wer Religion abstelle von Philosophie; Erkenntnis; Humanistischen Grundgedanken oder ähnlichem anlehnt, sondern aus mörderischen Wahn wie die Religioten ihn zu weilen an den Tag legen, ist kein Atheist sondern nur ein Barbar und kein stück besser als die Fanatiker mit ihren Aberglauben.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel