Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=27984
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Neuer "Prison Break"-Trailer bricht alle Rekorde


#2 keyjahn
  • 13.01.2017, 22:42h
  • Went und Dom sind gute Schauspieler, aber mehr bewundere ich sie für Ihren Aktivismus.
    Beide setzen sich für Sichbarkeit und Hilfe bei Psychischen Erkrankungen ein und Dom auch noch für Obdachlose.
    Als die Serie lief, war Went für mich halt ein hübsches Gesicht, aber davon gibt es viele.
    Heute ist er immer noch ein verdammt hübsches Gesicht, aber heute zeigt er auch, dass er sehr viel mehr dahinter steckt. Gut, als jemand mit Princeton Abschluss muss er schon intelligent sein, aber jetzt zeigt es sich mehr.
    Seine Rede bei der Human Rights Campaign hat mich sehr berührt, eigentlich wurde ich nur durch sie ein wirklich Fan und verfolgte ihn mehr.
    Sein Interview in Oxford war auch sehr interessant, in großen Teilen ging es dort eben nicht um den Schauspieler, sondern den Aktivisten. Ich habe es mit mehr als einem Freund der "kämpft" gesehen.

    www.youtube.com/watch?v=TfWqONqTao4

    Er ist heute ja auch Botschafter für ACTIVE MINDS.

    Das PB jetzt wieder kommt, ist ja auch ihm zu verdanken, dadurch das er seit 2014 wieder mit Dom bei The Flash vor der Kamera steht, kamen sie auf die alten Tage zu sprechen und sprachen mit Fox, die gern einen Reboot ähnlich Akte X zeigen wollten.
    Und zu seinem Tod...
    Wir sahen nie eine Leiche, es nahmen nur alle an, dass er tot ist. Diese Figur die in allen Situationen eine Lösung findet, sollte doch für das kleine Problem, vor dem er stand eine Lösung finden, die Ihn nicht das Leben kostet.
  • Antworten » | Direktlink »