Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=28214
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Zu homofreundlich: Katholische Kirche bricht mit Pfadfindern


#8 Gpeterjoachim
  • 14.02.2017, 10:22h
  • Es ist ernüchternd immer wieder von "der Kirche" zu hören, dass sie gegen Schwule insgesamt steht.
    Aber auch hier zeigt sich - GOTT sei Dank - dass das Kirchen-Volk bereits weiter ist und nicht mehr grundsätzlich den Kirchen- Führern in ihrem Denken und Handeln folgt, und das ist auch gut so!
    Ob Kirche oder Gesellschaft insgesamt jeder weiß, dass er immer Widersacher hat in dem und für das er etwas tut oder ist.
    Damit muss jeder leben und daran arbeiten, nämlich andere Menschen für sich zu gewinnen.
    Das ist die einzige und friedliche Möglichkeit in Frieden zu leben und als Mensch nicht auf seine Sexualität reduziert zu werden sondern als Mitglied und Teil der Gesellschaft anerkannt zu sein.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel