Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=28303
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Marokko: Sechs Monate Haft für zwei schwule Männer


#24 TheDadProfil
  • 28.02.2017, 10:50hHannover
  • Antwort auf #22 von wiking77
  • ""naja, dafür kann der marokkanische Staat als Institution nix, wenn der Verlobte seiner Schwester die Verlobung löst, weil er keinen schwulen Schwager möchte.""..

    Ach ?
    Kann er das nicht ?

    Du offenbar kannst die "eingepreisten Nebenfolgen" der Verfolgung von LGBTTIQ* nicht als solche identifizieren, und daraus den Schluß ziehen, daß auch solche Verfolgte dann Asyl genießen müssen ?

    Interessant..

    ""Dein Vergleich hinkt,""..

    Ich kann das auch noch radikaler..
    Nicht Fünfziger Jahre, sondern Vierziger Jahre..

    Wenn man also die Ehegatten von damals so genannten Misch-Ehen zwischen Menschen jüdischen Blutes mit Menschen arischen Blutes, den jeweils jüdischen Ehegatten verfolgt, ins KZ steckt und vergast, dann wird ja nur dieser jüdische Mensch verfolgt, nicht aber seine Angehörigen ?

    ich weiß gar nicht wieso man daß Leuten wie Dir immer wieder erklären muß ?
    Aber ganz offensichtlich ist es beinahe täglich Notwendig !
  • Antworten » | Direktlink » | zu #22 springen »

» zurück zum Artikel