Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=28380
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Zu schwul: Bundeswehr storniert Zimmer in "heterofriendly" Hotel


#9 stromboliProfil
  • 09.03.2017, 10:00hberlin
  • vieleicht sollten sie einfach ein "heterofriendly" anmeldeformular für heteros/hetertas einrichten..
    incl. einem erwachsenenwarnmodus für
    homoerotische nackedeiillustrationen. :-)

    Man kann zudem dies ja beliebig im sinne der nunmehr gängigen political correctness ausweiten...
    Für die jeweiligen zivilrechtlichen familienzusammenhänge noch der kinderfreundliche account. "heterolike"
    Rosa für die madels, blue für die knäbels-nachkommenschaften und last but not least der regenbogen für den homonachwuchs.
    So kann von stockwerk zu stockwerk die persönlichkeitsbefindlichkeit incl. sperrzonen vorausgeplant werden!

    Btw.. es ist wirklich schwer, unter sich zu bleiben.
    Arme bundeswehr!
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel