Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=28491
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Opposition fordert Nachbesserungen beim Maas-Entwurf


#1 AlbrechtAnonym
  • 23.03.2017, 14:46h
  • >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>
    Grüne und Linke beklagen, dass keine Entschädigung für schwule Männer geplant sei, die Nachteile durch ein staatliches Outing erlitten hätten, aber nicht wegen Homosexualität verurteilt worden sind.
    <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

    Das ist nur eine der vielen Lücken dieses stümperhaften Gesetzes.

    Es muss auch sichergestellt werden, dass Opfer, die nicht mehr leben und keine Angehörigen haben (also auch keine Anträge stellen können) ebenfalls posthum rehabilitiert werden und deren Namen reingewaschen werden.

    Und es muss höhere Entschädigungen und/oder Opferrenten geben, da die lächerlich geringen Entschädigungen nicht mal die erlittenen Verdienst- und Rentenausfälle, nicht mal ansatzweise, ausgleichen. Von körperlichen und psychischen Schäden mal ganz zu schweigen.

    Das muss jetzt alles ganz schnell korrigiert werden!
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel