Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=28588
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
KKV kämpft mit Verschwörungstheorien gegen die Ehe für alle


#8 Julian SAnonym
  • 05.04.2017, 19:29h
  • #########################
    dass Befürworter der Ehe für alle in Wirklichkeit Heterosexuellen die Ehe wegnehmen wollen.
    #########################

    Manchmal frage ich mich, ob solche Leute wirklich den Schwachsinn glauben, den sie den Menschen weismachen wollen. Oder wissen die ganz genau, was das für Blödsinn ist, hoffen aber darauf, dass ihre Schäfchen dumm genug sind, darauf reinzufallen...

    Eigentlich sollte man solche Aussagen gar nicht kommentieren, aber: wieso sollte man Leuten etwas wegnehmen, indem man die Ehe für mehr Leute öffnet?

    Liebe ist keine begrenzte Ressource und nur weil gleichgeschlechtliche Paare auch heiraten können, heißt das nicht, dass man das Heteros verbietet. Es gibt mittlerweile über 20 Staaten, die die Ehe geöffnet haben und in KEINEM EINZIGEN ist Heteros deswegen die Ehe verboten worden.

    Die Vorstellung ist so absurd, dass sie nur einem Wahn entspringen kann...
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel