Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=28725
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Tschetschenien: Bundesregierung in Kontakt mit verfolgten Schwulen


#16 TheDadProfil
  • 28.04.2017, 12:03hHannover
  • Antwort auf #15 von orchidella
  • ""Wenn ein amtierender Außenminister bei einem Staatsbesuch vom Ministerpräsidenten ausgeladen wird,""..

    Wurde er ja nicht..
    Es gab ein treffen mit hohen Regierungsvertretern an denen auch Netanjahu teilnehmen wollte, und dann fortblieb..

    Dafür trifft sich dann Netanjahu demnächst mit dem Bundespräsidenten..

    Ich halte das ganze auch nicht für einen "Skandal" der nun über Gebühr aufgebauscht werden muß, denn ein "Antrittsbesuch" ist nichts weiter als ein unverbindliches Geplauder..

    ""Ich wünschte, Gabriel würde jenen Machthabern Nachhilfeunterricht erteilen, die Demokratie und Menschenrechte tatsächlich mit Füßen treten.""..

    Wer hier denkt Israel gehört gegenüber den Arabischen Mitbürgern nicht dazu, der irrt schlicht..

    ""Marieluise Beck und Volker Beck - ihre kritischen Stimmen werden im kommenden Bundestag fehlen,""..

    Allerdings..
  • Antworten » | Direktlink » | zu #15 springen »

» zurück zum Artikel