Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=29042
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
LSU: Kein Wahlkampf für diskriminierungsfreudige CDU


#8 TrojanerAnonym
  • 14.06.2017, 14:38h
  • Antwort auf #4 von Eisenhower
  • Unglaublich ist eher, wie du als trojanisches Pferd deinen "Freunden" in den Rücken fällst, hier Krokodilstränen vergießt und die beleidigte Leberwurst spielst!
    Jahrelang musste sich die LSU den Vorwurf gefallen lassen, lediglich ein Feigenblatt zu sein und eher Propaganda für die CDU in der Community zu machen, anstatt umgekehrt für das Anliegen der Community in der CDU zu kämpfen. Wie lange soll das denn noch weitergehen?
    Im Gegensatz zu DIR sind sie konsequent und bemühen sich um Glaubwürdigkeit.

    Ihr wollt die Eheöffnung? Bitte sehr! Dann unterstützt Parteien mit denen das möglich ist anstatt auf eine Änderung des Bauchgefühls zu warten.
    Leute wie DU hatten JAHRZEHNTELANG Zeit gehabt, sich für die Community einzusetzen. Stattdessen mussten andere für euch die Kastanien aus dem Feuer holen, während IHR die homofeindliche Haltung der CDU noch unterstützt habt!

    Deine Lobhudelei für die CSU kannst du dir bitteschön schenken!
  • Antworten » | Direktlink » | zu #4 springen »

» zurück zum Artikel