Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=29309
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Professor Kutschera: Homosexuelle nur zu "a-sexuellen Eros-Handlungen" fähig


#59 schwuler NichtdtschrAnonym
  • 23.07.2017, 16:24h
  • Antwort auf #58 von TheDad
  • Willkommen im hardcore Wissenschaftsbetrieb :-) Jetzt mal tief durchatmen, entspannen :-) Vielleicht eine Nacht oder zwei durchschlafen oder durch(was auch immer dein Ding ist :-) und dann vielleicht (wenn Bock darauf :-) nochmals meine(n) Kommentar(e) durchlesen.
    Ich kenne die Stiftung nicht, von der du redest. Ist auch nur nebensaechlich am Ganzen.
    Ich bin der (nicht fachlichen) Meinung, dass die Personen, die den Herrn Prof angezeigt haben, richtig gehandelt haben: Volksverhetzung und Verleumdung nach dt. Recht. Das wird ja aber ein Gericht entscheiden letztendlich.
    Gruss :-)
  • Antworten » | Direktlink » | zu #58 springen »

» zurück zum Artikel