Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=29584
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Holger Arppe verlässt die AfD


#7 Miguel53deProfil
  • 01.09.2017, 03:52hOttawa
  • Antwort auf #2 von anonym
  • Ein moderater (das meinst Du sicher)? Gibt es denn so jemanden in der AfD?

    Der Typ ist einmal mehr ein Beispiel dafür, dass Schwulsein nicht zu einem besseren oder erweiterten Bewusstsein fuehrt.

    Mich wundert nur, dass einer, der schon mal wegen Volksverhetzung verurteilt wurde, nicht erneut vor Gericht kommt, wenn er weitermacht, wie zuvor.

    Aber schaden kann er doch bei der AfD nicht hervorrufen. Die "treuen" Waehler, die sich weder vom "großen" Hoecke noch oder sonst wem verunsichern lassen, reagieren auf so einen "kleinen" Schwulen doch schon gar nicht.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #2 springen »

» zurück zum Artikel