Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?298
  • 20. November 2003, noch kein Kommentar

Salisbury Ein gemeinsam bei Burger King arbeitendes lesbisches Paar hat im britischen Salisbury seine Vorgesetze wegen sexueller Belästigung verklagt. Stacey Mathias und Sian Bowen hätten bereits nach einem Monat gekündigt, weil die Annäherungsversuche von Chefin Kate Hibbs nicht aufhörten, berichteten die beiden vor Gericht. Einem Bericht des "Salisbury Journal" zufolge habe Bowen ausgesagt, Hibbs habe unter anderem die 24-Jährige mehrfach berührt und Sex angeboten, auch einen Dreier. Ihre 19-jährige Freundin bestätigte die Angaben, die ehemalige Chefin wies die Anschuldigungen zurück. (nb)



König Ludwigs Sexleben vor Gericht

Das Landgericht München muss entscheiden: War der Märchenkönig Ludwig II schwul oder liebte er die Ladys?
Wollen Gays Christian Anders?

Anders hat obskure Theorien zu Aids parat – jetzt plant er ein großes Schlager-Comeback mit Pop-Lesbe Villaine. Hat er das verdient?