Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=29971
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
ZDF: Flüchtlinge von Berliner Sicherheitsleuten in die Prostitution vermittelt


#8 UDHRAnonym
  • 26.10.2017, 16:30h
  • Antwort auf #7 von schwarzerkater
  • Scherzkeks, die Verbecher sollen doch nicht bezahlt werden, der Staat hat dafür zu sorgen sorgen, das das Jugendamt sich um die minderjährigen Prostituierten/Stricher kümmert und von der Starße bzw. aus dem Park holt und diese vor der Security und sonstigen Zuhältern schützt. Bleibt dies aus, handelt es sich um unterlassene Hilfeleistung!
    Und was spricht dagegen mehr Polizei und Sozialarbeiter gegen die Zwangsprostitution einzusetzen. Kostet zwar auch alles Geld, aber dass sollte der Steuerzahler dem Rechtsstaat schon zur Verfügung stellen.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #7 springen »

» zurück zum Artikel