Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?30268
  • 12. Dezember 2017, 09:32h, noch kein Kommentar

Das Leben ist bunt – Vielfalt, Akzeptanz und Individualität!

Die Aidshilfe Essen e.V. sucht schnellstmöglich einen*eine Sozialpädagogen*in, Sozialarbeiter*in, Diplom-Pädagogen*in (oder vergleichbare Abschlüsse) für ihr "Ambulant Betreutes Wohnen".

Zu den Aufgaben zählen:
• Aufsuchende Begleitung von Menschen in besonders schweren Lebenslagen und/oder mit einer HIV- Infektion und/ oder Suchterkrankung bzw. psychischen Erkrankung
• Betreuung in einem Bezugsbetreuersystem, Unterstützung im Rahmen der Eingliederungshilfe in strukturellen/lebenspraktischen sowie behördlichen Angelegenheiten
• Psychosoziale Beratung und Begleitung der Zielgruppen der Aidshilfe Essen e.V.

Wir wünschen uns einen*eine Kollegen*in mit:
• Erfahrung in der Arbeit mit den Zielgruppen der Aidshilfe Essen e.V.
• einer Identifikation mit den Zielen der Aidshilfe Essen e.V. und einer interkulturellen Offenheit
• offener, akzeptanzorientierter und vorurteilsfreier Einstellung zur Arbeit mit Menschen mit HIV/Aids, Prostituierten, Substituierten und Drogenkonsumenten sowie schwulen und bisexuellen Männern
• Kenntnissen im Beratungskontext oder der Einzelfallhilfe (gewünscht aber nicht erforderlich)
• Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit Migrationshintergrund und mann-männlichen Prostituierten (gewünscht aber nicht erforderlich)
• EDV-Kenntnissen
• einer Fahrerlaubnis der Klasse 3
• Interesse an Fort-, Weiterbildung und Supervision

Wir bieten:
• eine sehr facettenreiche Tätigkeit, verbunden mit der Möglichkeit der individuellen Ausgestaltung
• kontinuierliche interne wie externe Fort- und Weiterbildungen sowie regelmäßige Supervision
• ein heterogenes und aufgeschlossenes Team in einem angenehmen Arbeitsklima
• einen gut ausgestatteten Arbeitsplatz
• strukturierte Einarbeitung

Die 100%-Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet. Eine Verlängerung des Vertrags ist sehr wahrscheinlich. Die Vergütung erfolgt nach Haustarif angelehnt an den TVöD, EG 9.

Die Bewerbungsfrist endet am 7. Januar 2018.

Kontakt:
Aidshilfe Essen e.V.
Ansprechpartnerin: Daniela Flötgen
Varnhorststr. 17
45127 Essen
Tel. 0201-10537-16
Email: bewerbung@aidshilfe-essen.de

- Werbung - Video (60s): KLM – Wir sind eine Airline