Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=30286
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Indonesien schlittert knapp an Homo-Verbot vorbei


#6 willieAnonym
  • 14.12.2017, 20:10h
  • Antwort auf #3 von BLN4EVER
  • Die Behauptung, dass Indonesien muslimisch sei, ist nicht nur falsch sondern auch gefährlich. Sie gehört in die lange Reihe von Geschichtsumdeutungen, die man auch in anderen totalitären Staaten sieht.
    Indonesien ist ein Vielvölkerstaat, mit ganz unterschiedlichen Kulturen auf den unterschiedlichen Inseln. Bali ist beispielweise buddhistisch, einige Inseln sind animistisch, und zb in West Sumatra, einer der größten Inseln, haben sich matriarchale Strukturen erhalten, die lediglich oberflächlich mit einem Islam-light vermischt waren. Streng muslimisch war vor 15 Jahren igentlich nur eine kleine Insel und ein Teil von Java- und jetzt das. Es ist wirklich erschreckend.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #3 springen »

» zurück zum Artikel