Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=30297
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Sigmar Gabriel: SPD zu stolz auf die Ehe für alle


#11 goddamn liberalAnonym
  • 16.12.2017, 10:11h
  • Antwort auf #8 von jungwolf
  • Ich habe kein Misstrauen gegenüber der SPD.

    Ohne deren Stimmen hätte es nämlich keine Mehrheit für die Ehe für alle gehabt. 100% SPD, 25% CDU/CSU.

    Gabriel misstraue ich zwar, aber Sätze wie diese treffen natürlich ins Schwarze:

    "Wer die Arbeiter des Rust Belt verliert, dem werden die Hipster in Kalifornien auch nicht mehr helfen."

    Exakt so ist es. Im weltfremden Müsli-Milieu hat man vergessen, wo industrieller Wohlstand erarbeitet wird.

    Sozialpolitik ist aber nicht teilbar. Und durch Heimattümelei auch nicht ersetzbar.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #8 springen »

» zurück zum Artikel