Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=30297
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Sigmar Gabriel: SPD zu stolz auf die Ehe für alle


#30 goddamn liberalAnonym
  • 16.12.2017, 12:16h
  • Antwort auf #26 von Republikanisch
  • "Die Grünen sind seit heute die einzig übrig gebliebene wählbare Partei."

    Nach der Abmeierung von Volker Beck, der immer auch ein waches Auge für urdeutschen und arabischen Antisemitismus hatte, sehe ich das leider anders.

    Die Grünen verweigern sich beharrlich der Tatsache, dass die Assimilierung an ihr Gesellschaftsmodell (das teilweise auch meins ist) den meisten Migranten viel mehr Selbstveränderung abverlangt als z. B. die Anpassung an das Gesellschaftsmodell der AFD (die ja auch eine Migrantenpartei Russlanddeutscher ist).
  • Antworten » | Direktlink » | zu #26 springen »

» zurück zum Artikel