Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=30433
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Große Koalition: Sondierung ignoriert LGBTI-Fragen


#249 BuntesUSchoenesEhemaliges Profil
  • 14.01.2018, 22:46h
  • Antwort auf #247 von TheDad
  • "Steckdose"
    Das ist aber ein sehr mageres Beispiel.
    Bevor die Steckdose kommt, müssen zuerst Kabel verlegt werden, und zwar im großen Umfang! Nur in 2 Millionen Haushalten ist das mit dem Breitband ohne großen Aufwand möglich. Es leben aber über 80 Millionen Menschen in Deutschland.
    Na? Was glaubst du wieviel da ausgebaut werden muss? Und zwar in den Keller! Und das mit dem Glasfaser geht auch nur bis zum grauen Kasten auf der Straße. Von dort bis zum Keller ist es trotzdem noch Kupfer.
    Und die Anbieter entscheiden, wo ausgebaut wird. Die restlichen Kunden müssen extra eine Verbindung anfordern. Was in manchen Häusern vor allem auf dem Land eventuell gar nicht umfassend angeboten werden kann.
    Da muss sich ja eine komplette Nachbarschaft an einer Straße zusammen tun, um da was erreichen zu können.

    Das ist nicht optimal gelöst und zu viel Geldverschwendung.
    Da kannst du nun 100 mal antworten, ich habe da eine andere Sichtweise als du.
    Komm klar damit!
  • Antworten » | Direktlink » | zu #247 springen »

» zurück zum Artikel