Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=30449
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Berlin: Transfrau geschlagen – Polizei sucht Verdächtigen


#7 AnonymAnonym
  • 16.01.2018, 08:10h
  • Antwort auf #1 von Fragen
  • Das liegt erfahrungsgemäß daran, dass eine offensichtlich verfilzte und homophobe Justiz wie z. B. in Hessen Kameraufzeichnungen als Augenscheinbeweise trotz konkreter Hinweise wie z. B. aus Märkten mutmaßlich aus homophoben und rassistischen bzw. parteipolitischen Motiven heraus nicht würdigen wollen und eher dazu neigen, die Community zu diffamieren. Auch, um die die sichere Drittlandsproblematik betreffenden Fragen zum Vorteil des schlechten Rufs als Wirtschaftsstandort zu vertuschen. Während untendrunter die entsprechenden Zustände herrschen, als sei man auf dem Niveau des BVerfG von 1957 bzw. des Dritten Reichs stehengeblieben, aus dem die Akten stammen, auf deren Basis dann entsprechend verfolgt worden ist.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #1 springen »

» zurück zum Artikel