Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=30570
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Türkei nimmt Mitbegründer der größten LGBTI-Organisation fest


#22 TheDadProfil
  • 03.02.2018, 23:04hHannover
  • Antwort auf #19 von Yannick
  • ""1. Nur weil die EU aus der EG und der EWG entstanden ist, heißt das nicht, dass alle Verträge der EG und der EWG automatisch auch für die EU gelten.""..

    Äh ?
    Doch..
    Kann man auch mal nachlesen..
    Das ergibt sich aus der Fortführung der Vertrags-Inhalte von Rom in den Vertrag von Maastricht, dem Vertrag von Schengen und dem Vertrag von Lissabon..
    Das hilft dann auch beim nächstem Kommentar mit der Idee der "territorialen Integrität"..

    Übrigens liegt die Republik Zypern als EU-Mitglieds-Staat auch in Asien und fast auf dem gleichem Längengrad wie Ankara..

    ""2. "das ANRECHT auf eine Mitgliedschaft in der EU !"
    NIEMAND hat ein Anrecht auf eine Mitgliedschaft!""..

    Und noch ein Vertrag..
    Die so genannten "Kopenhagener Kriterien" vom 22. Juni 1993..

    de.wikipedia.org/wiki/Europ%C3%A4ische_Union#Beitrittskandid
    aten


    ""Nach Art. 49 EU-Vertrag kann jeder europäische Staat, der die Werte der EU achtet und sich für ihre Förderung einsetzt, die EU-Mitgliedschaft beantragen.
    Nach gängigem Verständnis ist die Bezeichnung europäisch dabei im weiten Sinn zu verstehen und schließt etwa auch die geographisch in Asien liegenden Mitglieder des Europarats ein.
    Der Beitritt kann jedoch nur dann vollzogen werden, wenn die sogenannten Kopenhagener Kriterien (insbesondere Demokratie und Rechtsstaatlichkeit) erfüllt sind.
    Um diese Bedingungen zu erfüllen, gewährt die EU den Beitrittskandidaten sowohl beratende als auch finanzielle Hilfen.""..

    ""Es gibt da keinerlei Automatismus oder Anrecht.""..

    Es gibt also ein Anrecht..
    Es gibt auch eine Art "Automatismus", denn noch niemals sind Beitrittsverhandlungen ohne die Aufnahme des Beitrittskandidaten beendet worden..
    Manchmal dauern die eben nur sehr lange..
  • Antworten » | Direktlink » | zu #19 springen »

» zurück zum Artikel