Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=30713
Home > Kommentare

Kommentare zu:
Hakim darf seinen Freund nicht nachholen


#21 panzernashorn
#22 TheMumProfil
  • 25.02.2018, 14:38hHannover
  • Daher fordere ich ja schon immer: Uneingeschränktes Asylrecht für alle LGBTTIQ* JETZT! Das können wir uns übrigens auch problemlos leisten, wenn wir andererseits endlich dafür sorgen, reine Wirtschaftsflüchtlinge effektiver abzuweisen.
  • Antworten » | Direktlink »
#23 AlicinoAnonym
  • 25.02.2018, 14:44h
  • Antwort auf #19 von Johannb
  • .. das habe ich mich auch gefragt, dann gelesen dass er in Serbien ist - okay nicht mehr Syrien, dennoch gedacht "Oh je ..."
    ich vermute:
    * er will zeigen, dass es wirklich stimmt
    * wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass das Bild in Serbien auftaucht?
    * Manchmal kann es schützen wenn man bekannt ist
  • Antworten » | Direktlink » | zu #19 springen »
#24 saubear43Anonym
  • 25.02.2018, 15:17h
  • Diese strikte Asylpolitik geht mir auf die Nerven.
    Wir können nicht alle aufnehmen-stimmt.
    Aber integrierte, ANGEKOMMENE und AKZEPTIERTE Flüchtlinge, die für sich selbst sorgenund in unere Sozialsysteme einzahlen sollte man dauernd schikanieren oder sogar abschieben.
    Zuerst sollte man sich vor allem um Gewalttäter kümmern-wer vor Gewalt flieht, der darf im Gastland keine Gewalt anwenden-egal aus welchem Grund außer Selbstverteidigung!
    Dann hätten wir genügend Platz für die Anständigen!
  • Antworten » | Direktlink »
#25 TheDadProfil
#26 TheDadProfil
#27 AtheneAnonym
  • 26.02.2018, 09:49h
  • Antwort auf #20 von DerGrieche
  • Genau deshalb ist es nötig, Homosexualität als Asygrund in Deutschland anzuerkennen. Aber daraus wird natürlich nichts mit der vermutlichen neuen ultrachristlichen Groko-Regierung, in der sogar der designierte schwule erzkatholische Familienminister gegen gleiche Rechte für Homosexuelle geifert.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #20 springen »
#28 KaktusAnonym
  • 02.03.2018, 22:06h
  • Wenn mein Freund nicht zu mir kommen kann, dann gehe ich zu meinem Freund und das mit allen konsquenzen. Alles andere wäre für mich nicht richtig.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel