Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?30870

Drama, Science-fiction & Romantik

Der Schwule und der Hetero

Jetzt auf DVD: In dem Film "Velociraptor – noch einmal lieben!" von Chucho E. Quintero erkunden zwei junge Mexikaner ihre Freundschaft und Lust.


Alex ist schwul, Diego aber hetero, die beiden nutzen ihre unzerbrechliche Freundschaft zueinander um in ganz neue, aufregende Sphären körperlicher Lust vorzudringen (Bild: Pro-Fun Media)
  • 25. März 2018, 06:31h, noch kein Kommentar

Merkwürdige Dinge passieren in der mexikanischen Stadt. In der Annahme einer nahen Apokalypse finden Familien wieder zusammen, andere brechen auseinander, gesellschaftliche Normen bröckeln…

Das vermeintlich nahe Ende vor Augen, streifen die zwei Freunde Diego (Carlos Hendrick Huber) und Alex (Pablo Mezz) durch die Straßen, beobachten, spekulieren und reden – offener als sonst – über Liebe und Sex. Und da ist doch noch diese eine, ganz bestimmte "Sache", die Alex nie ausprobiert hat!

Schlaue, warmherzige Mischung


"Velociraptor – noch einmal lieben!" wird am 23. März 2018 auf DVD erscheinen

Dass Alex schwul ist, Diego aber hetero, verliert vor diesem Szenario zusehends an Bedeutung, und so beschließt Diego, Alex' sehnlichsten Wunsch zu erfüllen. So lässt die Stärke ihrer unzerbrechlichen Freundschaft und ihr Vertrauen zueinander die beiden Jungs schließlich in ganz neue, aufregende Sphären körperlicher Lust vordringen.

Chucho E. Quinteros "Velociraptor – noch einmal lieben!" ist eine schlaue, warmherzige Mischung aus Drama, Science-Fiction und Romantik. Der Film wird am 23. März 2018 bei Pro-Fun Media auf DVD und als Download erscheinen. (cw/pm)

Direktlink | Offizieller deutscher Trailer zum Film

Infos zur DVD

Velociraptor – noch einmal lieben!. Originaltitel: Velociraptor. Romatik/Drama/Science-Fiction. Mexiko 2014. Regie: Chucho E. Quintero. Darsteller: Pablo Mezz, Carlos Hendrick Huber, Alan Aguilar, Berta Soní, Hugo Catalán, Roberto Becerra, Oliver Rendón, Naomy Romo, Jonathan Ramos, Ricardo Enríquez, Gerardo Del Razo, Rubén Santiago, Roberto de Loera. Laufzeit: ca. 95 Minuten. Sprache: Spanische Originalfassung. Untertitel: Deutsch (optional). Extras: Audiokommentar mit Chucho E. Quintero und Carlos Hendrick Huber, Interview mit Carlos Hendrick Huber, Interview mit der Ausstatterin Irina Miroslava Mendoza, Originaltrailer, Filmvorschau, Wendecover ohne FSK-Logo. FSK: Freigegeben ab 12 Jahren. Pro-Fun Media