Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=30874
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Ehe für alle: Das sind die Zahlen aus dem Süden!


#6 StandesbeamterAnonym
  • 27.03.2018, 07:53h
  • Antwort auf #5 von Marc
  • Auch wir Standesbeamte können nur bedingt nachvollziehen, warum die Änderungen des bundesweit benutzten Programms zur Anmeldung der Eheschließungen sooo lange dauern. Das ist ärgerlich und unbefriedigend.

    Allerdings stimmt es nicht, dass gleichgeschlechtliche Paare bei der Anmeldung der Eheschließung oder Umwandlung der Lebenspartnerschaft in die Ehe entscheiden müssen, wer Mann oder Frau ist. Auf den seit dem 01.10.2017 ausgegebenen Eheurkunden für gleichgeschlechtliche Paare steht weder Mann noch Frau oder (wie früher) LebenspartnerIn 1 und 2. Stattdessen wird im oberen Teil der Urkunde von Ehegatten gesprochen, dann folgen nacheinander (meist alphabetisch) die Namen der Ehemänner oder Ehefrauen.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #5 springen »

» zurück zum Artikel