Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=30899
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Russischer Oligarch finanziert offenbar LGBTI-Gegner in Europa


#9 herve64Ehemaliges Profil
  • 30.03.2018, 18:55h
  • Na, was für eine Überraschung aber auch! Bekanntermaßen hat vor einiger Zeit bereits eine gewisse Beatrix von Storch öffentlich erklärt, dass die "Demo für Alle" von ihrem Büro aus gelenkt wird.

    In anderen Zusammenhängen wird eben diese Beatrix von Storch nicht müde zu betonen, dass ein gutes Verhältnis zu Russland für Deutschland wichtig wäre.

    Warum sollte sie das wohl tun, wenn sie dafür keine finanziellen Zuschüsse von russischen Oligarchen bekäme?

    Und dass für einen russischen Oligarchen nur ein toter Schwuler ein guter Schwuler ist, wissen wir ja nicht erst seit den Schwulenpogromen in Tschetschenien.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel