Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=31475
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Großbritannien will Homo-"Heilung" verbieten


#8 PierreAnonym
  • 04.07.2018, 12:10h
  • ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    "Ich war schockiert, wie viele Menschen gesagt haben, dass sie ihre sexuelle Orientierung nicht offen leben können oder nicht die Hand ihres Partners in der Öffentlichkeit halten können, weil sie Angst vor negativen Reaktion haben", erklärte Premierministerin Theresa May bei der Vorstellung des Aktionsplanes. "Niemand sollte jemals verstecken müssen, wen sie lieben. Der Aktionsplan hat konkrete Schritte dargestellt, um echte und anhaltende gesamgesellschaftliche Veränderungen herbeizuführen."
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

    Danke Theresa May.

    Wann hat man so klare und deutliche Worte jemals von deutschen Regierungschefs gehört? Oder auch nur von Ministern?

    NIEMALS.

    Wir brauchen auch in Deutschland endlich eine Regierung, die "echte und anhaltende gesamgesellschaftliche Veränderungen herbeizuführen" will.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel