Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?31703
  • 9. August 2018, 17:16h, noch kein Kommentar

Wir suchen für unser Projekt "Antidiskriminierungsarbeit & Empowerment für Inter*" zum 1.10.2018

eine*n Projektleiter*in

für die verantwortliche Koordination des Projekts.

Die Aufgaben umfassen im Einzelnen:
• Verantwortliche Projektkoordination (Zeit- und Maßnahmenpläne, Ergebnissicherung, Erstellung von Anträgen, Sachberichten und Verwendungsnachweisen für Mittelgeber*innen, Projektabrechnung nach geltendem Zuwendungsrecht, mitverantwortliche Budgetverwaltung)
• Bereitstellung einer fachlichen und psychosozialen Anlaufstelle für Inter*-Belange
• Planung und Durchführung von Beratungs-, Gruppen- und Bildungsangeboten
• begleitende Vernetzungs- und Öffentlichkeitsarbeit
• Teilnahme an TrIQ-internen Treffen
• Repräsentation des Projekts nach außen

Voraussetzungen:
• Inter* Person (basierend auf Selbstdefinition und eigener Erfahrung mit einem von sich aus nicht den Geschlechternormen entsprechenden Körper, unabhängig vom Vorhandensein medizinischer Diagnosen)
• (Fach-)Hochschulabschluss oder vergleichbare Qualifikation
• Erfahrung in der Projektkoordination (oder Vergleichbares)
• Erfahrung in der Budgetverwaltung und Antragsabwicklung (oder Vergleichbares)
• fundiertes Wissen zu Inter*-Themen (v.a. gesellschaftlich und politisch)
• strukturiertes und methodisches Arbeiten
• Erfahrung in der Durchführung fachlicher Workshops (oder Vergleichbares)
• Kommunikations- und Motivationsfähigkeit
• Teamfähigkeit

Wir bieten:
• eine Teilzeitstelle (22 Stunden, anfangs nach Absprache auch mehr)
• unbefristet, aber abhängig von jährlicher Weiterbewilligung
• Vergütung angelehnt an TV-L E10
• selbstbestimmtes und kreatives Arbeiten
• ein tolles, vielfältiges und engagiertes trans*inter*queeres Team

Bewerbungen
bitte bis 31.8.2018 per Mail an triq@transinterqueer.org – gern ohne Foto!