Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=3171
Home > Kommentare

Kommentare zu:
Protest gegen Abschiebung


#31 antosAnonym
#32 Georgios!Anonym
  • 26.07.2005, 00:09h
  • Die Gerechtigkeit hat gesiegt! Endlich können die beiden Männer offiziell ihre Partnerschaft eingehen!

    Da sieht man wieviel etwas öffentlicher Druck bewirken kann! Ein Sieg der Vernunft!

    Ach ja und jeder der denkt, er sei nicht schwul sollte sich schnellstens mit griechischen Verein Homosexueller in Deutschland "ERMIS" in Verbindung setzen!

    Link:
    www.ermis.de

    Da ich selbst Grieche bin, weiß ich aus erster Quelle, daß dieser Fall kein Fake war! Jeder der das behauptet sollte erstmal persönlich nachfragen gehen anstatt so etwas zu behaupten! :-)

    Naja das trübt meine Freude darüber nun auch nicht mehr! Hauptsache er darf in Deutschland mit seinem Mann glücklich werden und nicht mehr Angst haben müssen umgebracht zu werden!

    An alle die mitgemacht haben aus tiefstem Herzen Dankeschön!
  • Antworten » | Direktlink »
#33 JuliaAnonym
  • 26.07.2005, 04:22h
  • @Ministerium.........................,

    Ich kann Dir nur Recht geben, der Helmut hat die rußlanddeutsche hierher geholt. Das ist aber nicht das Thema.

    Ich sehe in meinem Kopf noch immer die Bilder vom Fernseh, die "Ossies" wurden heimgeholt wie Helden, der "Trabant" und "Wartburg" war wie ein Mercedes. Was ist aber davon geblieben, nichts. Die "Wessies" mißachten die "Ossies", es gibt immer noch ein geteiltes Deutschland, in den Köpfen der Menschen, leider.

    Ich bemerke das auch in den Niederlanden, alles was aus dem Osten kommt, ist nicht gut, was aus dem Westen kommt ist OK.. Wie Blöd!!!

    Julia.
  • Antworten » | Direktlink »
#34 queeryAnonym
  • 26.07.2005, 12:18h
  • @julia:

    ich kann dir da nur zustimmen. ich habe selber 1996-1998 einen wartburg gefahren und wurde dann auch hier und da mal dumm angemacht, warum ich mir kein "richtiges" auto kaufen würde. allerdings ist das etwas anders geworden mit den produkten aus dem osten, denn, wie ich selber festgestellt habe, als erfurter, der in niedersachsen lebt, ist unser "BORN-BRÄTL-KETCHUP" sehr beliebt bei den "wessis". was ich hasse, ist diese arroganz der alt-brd-bürger. die denken und reden immer nur von der "zone", das, obwohl die DDR international anerkannt war. nur in der brd nicht, dafür kann ich aber nix. ich stelle dann schon immer die frage, welcher der beiden staaten denn zuerst gegründet wurde, wobei ich dann immer wieder feststellen muss, das die leute alle in geschichte nicht aufgepasst haben oder dann immer wegen "faulitis"& "drücketismuss" krank waren.

    hier mal nen link zu einer page, die ostprodukte anbietet und so weit ich weiss auch in die niederlanden liefert:

    www.osthits.de/shop/index.php
  • Antworten » | Direktlink »
#35 joachimAnonym
  • 28.07.2005, 02:14h
  • Aktueller Stand vom 28.07.2005: Takis und Andre konnten sich in Frankfurt das Ja-Wort geben.

    aragoli.info.ms
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel