Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?31832
  • 30. August 2018, 12:17h, noch kein Kommentar

Das Magnus-Hirschfeld-Centrum ist ein Zentrum für Beratung, Kultur und Treffpunkt für Hamburgs queer Community.

In der mhc-Beratungsstelle für Lesben, Schwule, Bisexuelle und Trans* ist für die Trans* Beratung
zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Sozialarbeit/Sozialpädagogik-Stelle

im Umfang von 20 Std./Wo. zur psychosozialen Peer-Beratung von trans*-geschlechtlichen Personen zu besetzen. Vergütung in Anlehnung an TVL

Zu Ihren Aufgaben zählen:
• Psychosoziale Beratung und Unterstützung von trans*-geschlechtlichen, genderqueeren, gendernonkonformen Personen (TTIQ*), ihren Angehörigen und Zugehörigen sowie zur Information und Fachberatung von mit der Zielgruppe arbeitenden Berufsgruppen.
• Arbeit mit Gruppen
• Netzwerk- und Gremienarbeit

Sie bringen mit:
• Hochschulabschluss in den Bereichen Sozialarbeit/Sozialpädagogik oder vergleichbare Qualifikation
• Gute Kenntnisse der Lebenswelten von Trans*,Inter, Queer Personen
• Gute Kenntnisse über psychische Erkrankungen
• Ausbildung/Berufserfahrung in psychologischer Beratung vorteilhaft
• Strukturiertes, methodisches und selbstständiges Arbeiten
• Teamfähigkeit und Belastbarkeit

Wir bieten Ihnen:
• Vergütung in Anlehnung an TVL
• Regelmäßige Supervision
• Möglichkeiten zu Fortbildungen
• Mitarbeit im bestehenden Berater*innen-Team

Bewerbungen
von Menschen mit trans*biographischen Erfahrungen und/oder Migrationserfahrung sind herzlich willkommen. Bewerbungen bitte vorzugsweise per E-Mail an info@mhc-hamburg.de oder per Post an: Beratungsstelle im mhc, Magnus-Hirschfeld-Centrum, Borgweg 8, 22303 Hamburg.

Weitere Informationen erhältlich bei Steve Behrmann, Tel. (040) 279 00 69

- Werbung - Video (60s): KLM – Wir sind eine Airline