Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?32092

Ratgeber

Die Geheimnisse des (nicht nur heterosexuellen) Online-Datings

Im Hamburger lebe.jetzt Verlag ist das neue Erotik-Handbuch "Die Sex-Flüsterer" erschienen – die Autoren haben dafür zehntausende Menschen aus dem ganzen Land befragt.

  • 9. Oktober 2018, 07:45h, noch kein Kommentar

"Die Sex-Flüsterer – verraten die Geheimnisse des Online-Datings" ist im September 2018 im Lebe.Jetzt Verlag erschienen

Jeder kennt inzwischen jemanden im Freundeskreis, der eine Affäre oder Beziehung über das Internet gefunden hat. Doch nicht alle sind dabei gleich erfolgreich – das ändern die Sex-Flüsterer ab sofort. In dem neuen Ratgeber "Die Sex-Flüsterer verraten die Geheimnisse des Online-Datings" geht es ganz konkret um Erfolg auf den boomenden Dating-Seiten, Casual-Dating-Portalen und Erotik-Communitys. Der Ratgeber handelt von den vielen Formen der Partnerschaft, von unterschiedlichen Neigungen und lustvollen Vorlieben, von Treffpunkten zum Daten oder geheimen Sex-Orten für die Partnersuche.

Warum habe ich keinen Erfolg bei anderen? Wieso bekommen manche Berge an Zuschriften – finden aber trotzdem keinen passenden Kontakt? Darauf weiß das Autorenteam, bestehend aus Managern der Erotik-Community Poppen.de, Antworten. Das World Wide Web hat die gewohnten Kontaktwege gründlich umgekrempelt. Sexualwissenschaftler sprechen sogar schon von einer "neuen sexuellen Revolution", die momentan im Gange sei. Hier gibt das Buch kompetente Antworten und praktische Tipps.

Neue Vorlieben im Online-Zeitalter

Das Internet und die sozialen Medien haben nicht nur neue Begriffe, sondern auch neue Vorlieben und erotische Wünsche hervorgebracht. In diesem Buch wird darüber ausführlich und unterhaltsam informiert. Als Zugabe gibt es im Anhang ein umfangreiches Lexikon sämtlicher erotischer Begriffe, von MILF über DILF zur Sexstellung 71 oder der Leser erfährt, was sich hinter einem Lochschwager verbirgt.

Kontakte werden auf Dating-Portalen angebahnt und vermittelt, sie finden dort ihren Anfang. Wenn das gelingen soll, gilt es viele Fallstricke zu meiden. Kontaktsuchende sollten sich beispielsweise vorab im Klaren sein, welche Ziele sie anstreben: Träumt man von einer Beziehung? Suchen sie eine unverbindliche Affäre oder Spaß mit einem One-Night-Stand? Manchen geht es um Partnertausch oder wollen nur zuschauen. Andere haben Bock auf eine Gangbang-Party, möchten als Sklave dienen oder gleichgeschlechtliche Erfahrungen sammeln.

Das Autorenteam von "Die Sex-Flüsterer – verraten die Geheimnisse des Online-Datings" hat zu sämtlichen Wünschen und Vorlieben konkrete Tipps; sie berichten von vielfältigen Erlebnissen und wissen was einen im Pornokino oder Swingerclub erwartet, wie die Zeichen beim Parkplatzsex zu deuten sind, was auf sexpositiven Partys abgeht oder wie man sich erfolgreich dem Bereich BDSM und Fetisch nähert.

Welche Sexfantasien haben Männer und was wollen Frauen? Wie viele Menschen haben schon mal eine homo- oder bisexuelle Erfahrung gemacht? Wo leben die treuesten Menschen? Und wer ist mit seinem Sexleben am zufriedensten? Im Rahmen ihrer Recherche haben die Autoren in groß angelegten Online-Studien zehntausende Menschen aus dem ganzen Land befragt. Die Ergebnisse geben Aufschluss über die geheimen sexuellen Vorlieben und Fantasien der Deutschen. (cw/pm)

Infos zum Buch

Steffen Hafenmayer, Joachim Christian Huth, Christoph Streicher: Die Sex-Flüsterer – verraten die Geheimnisse des Online-Datings. Sachbuch. 192 Seiten. 11,3 x 19 cm. lebe.jetzt Verlag. Hamburg 2018. 9,99 €. ISBN 978-3-96477-038-7. Auch als E-Book erhältlich