Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=32192
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Österreicher haben weniger Vorbehalte gegen Homosexuelle


#1 JadugharProfil
  • 23.10.2018, 18:30hHamburg
  • Hoffentlich kommt bald die Zeit, wo man Vorbehalte gegen katholische Theologen, Priester, Bischöfe und Kardinale hat, die auf Kosten der Bevölkerung leben, sich asozial und faschistisch verhalten und voll von Lügen sind, um gegen Minderheiten zu hetzen. Das Gleiche gilt für Evangelikale & Co. Sie sind der unangenehmste Teil in einer Gesellschaft. Immerhin hat man daraus gelernt, daß genau diese Gruppen permanente Hetze betreiben und das zwischenmenschliche Klima vergiftet haben.
  • Antworten » | Direktlink »