Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?32318
powered by

Heimkino

Ein Film, den man so schnell nicht vergisst

Das mehrfach ausgezeichnete Drama "10 1/2 – Ten and a Half"s über einen verwahrlosten Jungen, der mit einem anderen rummacht, ist in der "cmv Anniversary Edition" neu auf DVD erschienen.


Der 12-jährige Robert Naylor (rechts) spielt den verwahrlosten Tommy (Bild: cmv-Laservision)

Tommy ist zehneinhalb Jahre alt: ein gestörter Junge, das Opfer von Drogenmissbrauch, Verwahrlosung, psychischer und physischer Misshandlung, dessen einzige Kommunikation mit seiner Umwelt in gewalttätigen Ausbrüchen besteht. Er kann nicht anders, er kennt nichts anderes.

Verwahrlost aufgewachsen, ist er nun eine Gefahr für die Gesellschaft und abgeschrieben. Wir sehen ihn vorm TV, wo er sich masturbierend Pornos reinzieht, die er kaum versteht. Als er einen jüngeren, und schwächeren Jungen animiert, sexuell mit ihm herum zu experimentieren, wird er von dessen älterem Bruder brutal zusammengeschlagen.

International hoch beachtet


"10 1/2 – Ten and a Half" ist am 26. Oktober 2018 in der "Anniversary Edition – 20 Jahre cmv-Laservision" erschienen

In einem Hochsicherheitstrakt für jugendliche Täter, wo Tommy landet, kümmert sich der Jugendpsychologe Gilles Séguin verständnisvoll um ihn. Wird er Tommys unglaublich harte Schale zu knacken? Wird er zum Soziopathen, oder ist er noch zu retten… ?

Daniel Grous Drama "10 1/2 – Ten and a Half" ist ein international hoch beachtetes und weltweit ausgezeichnetes Meisterwerk. Der 12-jährige Robert Naylor in der Titelrolle ist eine Offenbarung, sein schauspielerisches Können ist atemberaubend. Das Spektrum von totaler Zurückgezogenheit, die nahtlos in entfesselte Tobsuchtsanfälle umschlägt, ist faszinierend. Man hasst und liebt ihn zugleich … ein Film, den man so schnell nicht vergisst.

Anläßlich des 20. Geburtstages von cmv-Laservision ist das mehrfach ausgezeichnete Drama "10 1/2 – Ten and a Half" von Regisseur Daniel Grou nun in der auf 1.000 Exemplare limitierten "Anniversary Edition – 20 Jahre cmv-Laservision" neu auf DVD erschienen. (cw/pm)

Direktlink | Offizieller französischer Trailer zum Film

Infos zur DVD

10 1/2 – Ten and a Half. Psychodrama. CDN 2010. Regie: Daniel Grou. Darsteller: Claude Legault, Robert Naylor, Félixe Ross, Martin Dubreuil, Eugénie Beaudry. Laufzeit: ca. 112 Minuten. Sprache: Französische Originalfassung. Untertitel: Deutsch. Bonusmaterial: Original Trailer, Kurzfilm "Alone with Mr. Carter" mit Robert Naylor, umfangreiche Bildergalerie, Programmtrailer. FSK: 16. Limitiert auf 1.000 Stück. cmv-Laservision
Galerie:
10 1/2 - Ten and a Half
23 Bilder


#1 TheDadProfil
  • 11.11.2018, 13:38hHannover
  • Schon die Altersfreigabe stellt hohe Hürden..

    Denn eigentlich könnte der Film dazu beitragen Jüngere Kinder und Jugendliche mit Aufklärung zu versorgen, zu erleben was der Protagonist in der Gesellschaft auszuhalten hat..

    Aber die Altersfreigabe von 16 Jahren verspielt diese Möglichkeit ohne Not..
    Schade..
  • Antworten » | Direktlink »