Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=32371
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Die LGBTI-freundliche Insel im Nahen Osten


#1 Bonifatius49Anonym
  • 18.11.2018, 11:09h
  • Selbstverständlich ist Tel-Aviv der "Bubble" und die LSBTI Hochburg innerhalb Israels.

    Da ich letzte Jahr erst Al Tourist drei Wochen in Israel war, kann ich aber auch hinzufügen, daß auch Haifa an der Mittelmeerküste auf mich sehr offen als schwuler Tourist gewirkt hat und diese Stadt LSBTI freundlich einzustufen ist.

    JERUSALEM aber wirkte auf mich wie ein religiöses Museum. Historisch und religiös sicherlich ein Hotspot der Welt, aber viel besser waren Tel-Aviv und Haifa an der Mittelmeerküste.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel