Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?32448
powered by

Mehr als 200 Millionen verkaufte Alben

Mariah Carey ist zurück!

Die US-amerikanische Popsängerin hat ihr 15. Studioalbum "Caution" veröffentlicht – mit einem besonders verführerischen Titelsong.

  • 28. November 2018, 09:10h, noch kein Kommentar

Das neue Album "Caution" von Mariah Carey ist am 16. November 2018 erschienen

Mariah Carey ist zurück: nachdem die Pop-Ikone die Veröffentlichung ihres 15. Studioalbums "Caution" in den vergangenen zwei Monaten mit großartigen Vorab-Tracks ("GTFO" und "The Distance" feat. Ty Dolla $ign) und der Single "With You" angeteased hatte, ist der zehn Stücke umfassende Longplayer seit dem 16. November nun endlich erhältlich.

Zuletzt hatte sie mit dem Track "A No No", eine Re-Interpreation des Lil Kim-Songs "Crush On You" (Remix) featuring The Notorious B.I.G. & Lil Cease für Furore gesorgt. Zusammen verzeichneten die vorab veröffentlichten Songs bereits vor dem Album-Release mehr als 25 Millionen Streams (!) und elf Millionen YouTube/VEVO-Views. Der sensationelle Erfolg und der allgemeine, weltweite Buzz sind ein weiterer Beleg für den nachhaltigen Einfluss und die Bedeutung der vielfachen Grammy-Preisträgerin. Ihr bis dato letzter Longplayer "Me. I Am Mariah… The Elusive Chanteuse" stammt aus dem Jahr 2014 und erreichte Platz eins der US Billboard Charts. Am 9. Oktober stellte sie die wunderbare R&B-Pop-Ballade "With You" bei den der American Music Awards erstmals live vor.

Direktlink | Offizielles Video zur SIngle "With You"

"Caution" enthält einige ihrer dynamischsten, vielfältigsten und gewagtesten musikalischen Momente. Der verführerische Titelsong ist die perfekte Einführung in das Album und gibt dem Hörer den Ratschlag "proceed with caution…" mit auf den weiteren Weg. In dem Song "Giving Me Life" (feat. Slick Rick & Blood Orange) vereint sie auf spektakuläre Weise verschiedene musikalische Epochen und Genres, komplettiert von einer virtuos-verspielten Gitarren-Melodie.

Der Downtempo-R&B-Track "8th Grade" ist ein emotionaler Höhepunkt des Albums, "Stay Long Love You" (feat. Gunna) wird als "high energy bedroom jam" angekündigt und löst dieses Versprechen als Kollabo mit einem heißesten HipHop-Star von der ersten Sekunde an ein. Auf dem Abschlusssong, der klassischen Piano-Ballade "Portrait", demonstriert die legendäre Sängerin einmal mehr ihren legendären Stimmumfang. Um für die Veröffentlichung von "Caution" einen angemessenen Rahmen zu schaffen, findet bis zum 4. Dezember eine interaktive Ausstellung unter dem Titel "The Mariah Experience" auf dem Sony Square in New York statt.

Direktlink | Lyric Video zu "The Distance" von Mariah Carey ft. Ty Dolla $ign

Am Release-Tag war Mariah Carey persönlich vor Ort, um Exemplare ihres neuen Albums zu signieren. Im Rahmen der "Mariah Experience" können sich Fans in experimentellen Instagram-Foto-Sets ablichten, es gibt Multimedia-Displays, Memorabilia, einen Pop-Up Shop und vieles mehr. Das erstmals stattfindende Event des Superstars ist die perfekte Einführung zum neuen Album "Caution", mit dem Carey im dritten Jahrzehnt ihrer Karriere einmal mehr ein beeindruckendes "Next Level"-Werk abliefert.

In Kürze kommt Mariah Carey übrigens im Rahmen ihrer "X-Mas"-Tour auch nach Deutschland: am 5. Dezember gastiert sie in der Mercedes-Benz-Arena in Berlin. (cw/pm)