Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=32517
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Kramp-Karrenbauer zur neuen CDU-Chefin gewählt


#5 Alice
  • 07.12.2018, 18:18h
  • Antwort auf #1 von Patroklos
  • Vielleicht beginnt die CDU ja "modern" zu werden, P. Franziskus hat ja dererlei geäußert : Homosexualität sei modern (oder Mode wie er sich ausdrückte).
    Frau Bundeskanzlerin und Ex-Parteivorsitzende sah und sieht etwa das mit der Eheöffnung ähnlich. Sie hat immerhin jahrelang diese Gewissensentscheidung blockiert. Es ist also eine gewisse Konstanz in der CDU zu verzeichnen.
    Bei Frau Karrenbauer kommt noch ihre deutlich katholisch konservative Gesinnung zum Tragen, das hat Bundeskanzlerin Merkel nicht als Aushängeschild genutzt (zumindest nicht, dass ich wüsste).
    Immerhin eine Frau, vielleicht - ach ich träume schon wieder - oder nicht?
    Man sollte allen eine gewisse Entwicklungsmöglichkeit zubilligen - ist ja auch bei uns LSBTTIQ* nicht ungewöhnlich, dass manch* vor seinem/ihrem Outing recht abwertend über "ihresgleichen" geredet und agiert hat.
    Viel Glück - ihr und uns.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #1 springen »

» zurück zum Artikel