Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?32576
powered by

Heimkino

Die erste große Hollywood-Produktion zum Thema Aids

Sony Pictures Home Entertainment hat das preisgekrönte und prominent besetzte Drama "Philadelphia" zum 25. Jubiläum erstmals in 4K auf Ultra HD Blu-ray veröffentlicht.


Anwalt Joe Miller (Denzel Washington, re.) verteidigt seinen schwulen und HIV-positiven Kollegen Andrew Beckett (Tom Hanks) vor Gericht – und überwindet so seine Vorurteile (Bild: Sony Pictures Home Entertainment)

Als Meilenstein gefeiert, der sich durch emotionalen Tiefgang und außergewöhnliche Schauspielkunst auszeichnet, zeigt "Philadelphia" Tom Hanks und Denzel Washington in den Hauptrollen als die beiden Rechtsanwälte Andrew Beckett und Joe Miller, die sich zusammenschließen, um eine renommierte Anwaltskanzlei wegen Diskriminierung zu verklagen – Beckett war wegen seiner HIV-Infektion und seiner Homosexualität gefeuert worden. Aus dem ungleichen Duo werden Freunde, deren Mut über die Vorurteile und Bestechlichkeit ihrer einflussreichen Gegner siegt.


"Philadelphia" kam vor 25 Jahren in die Kinos

"Philadelphia" war im Jahr 1993 die erste große Hollywood-Produktion, die sich kritisch mit dem gesellschaftlichen Umgang mit Opfern der Immunschwächekrankheit und der schwulen Community in den USA auseinandersetzte – zu einem Zeitpunkt, als schon 220.000 Amerikaner an den Folgen von Aids gestorben waren. Die Premiere des Films wurde von zahlreichen Protesten christlicher Gruppen begleitet, die eine positive Darstellung von Homosexualität anprangerten.

Der Film wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, darunter bei der Oscarverleihung 1994 mit dem Preis für den besten Hauptdarsteller (Tom Hanks) und den besten Original-Song (Bruce Springsteen mit "Streets of Philadelphia").

Zum 25. Jubiläum hat Sony Pictures Home Entertainment "Philadelphia" nun zum ersten Mal in 4K auf Ultra HD Blu-ray veröffentlicht. (cw/pm)

Direktlink | Deutscher Trailer zum Film

Infos zur Blu-ray

Philadelphia. Drama. USA 1993. Regie: Jonathan Demme. Darsteller: Tom Hanks, Denzel Washington, Jason Robards, Mary Steenburgen, Antonio Banderas. Laufzeit: 125 Minuten. Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Polnisch, Russisch, Spanisch, Thailändisch, Tschechisch, Ungarisch. Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Arabisch, Chinesisch, Dänisch, Finnisch, Griechisch, Holländisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Schwedisch, Spanisch, Thailändisch, Tschechisch, Türkisch, Ungarisch (optional). FSK 12. Sony Pictures Home Entertainment


#1 TimonAnonym
  • 17.12.2018, 13:17h
  • Das war damals ein ungemein wichtiger Film, weil er die Massen erreichte und die Sicht auf HIV und AIDS geändert hat.

    Und das ist auch wieder mal ein Beweis für die Kraft von Kunst und Kultur.
  • Antworten » | Direktlink »