Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=32586
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Tränen nach der "Bad Boller Bitte um Vergebung"


#5 PierreAnonym
  • 18.12.2018, 09:51h
  • "Gabriele Arnold, die Stuttgarter Prälatin der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, hat sich bei der LGBTI-Bewegung für das durch ihre Kirche zugefügte Leid entschuldigt."

    Und dennoch bleibt sie Teil dieser diskriminierenden Organisation und unterstützt das damit weiterhin personell und ideell. Man könnte ja stattdessen auch dort austreten - DAS wäre mal ein starkes Zeichen.

    Naja, muss jeder für sich selbst entscheiden, was man mit dem eigenen Gewissen ausmachen kann und wie sehr man sein Rückgrat verbiegen kann und sich dennoch morgens im Spiegel betrachten kann.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel