Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=32735
Home > Kommentare

Kommentare zu:
Wie sich Herder vor 250 Jahren die schwule Liebe vorstellte


#1 qwertzuiopüAnonym
  • 14.01.2019, 08:01h
  • Ein schöner Artikel! :)

    Zu Vergils Eklogen: Eventuell hatte Herde eine Schere im Kopf zwischen der Knabenliebe und homosexuellen Beziehungen, was im Prinzip auch richtig ist, da die alte griechische Knabenliebe im Idealfall keinen Geschlechtsverkehr beinhaltete.
    In den Eklogen kommt dennoch die ein oder andere Anspielung auf Sex zwischen Männern vor, die Herder ebenfalls kapiert haben dürfte.
  • Antworten » | Direktlink »
#2 Ars VivendiAnonym
#3 goddamn liberalAnonym