Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=32845
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Frankreich schickt schwulen Teenager zum Eurovision Song Contest


#3 AmurPrideProfil
  • 27.01.2019, 15:58hKöln
  • Antwort auf #1 von wtgsgasdgsga
  • ""..Der Song ist einfach nur schlecht..""

    Okay, jeder hat das Recht auf seine eigene Meinung und über Kunst, also auch über Musik und Gesang, zu streiten ist eh ziemlich sinnfrei...
    Und wenn Du so etwas geschrieben hättest wie "Ich finde er kann nicht gut singen.." oder "Mir gefällt die Melodie nicht..", DANN hätte ich auch nichts gesagt!

    ABER erkläre mir bitte, wie ein Song, der FÜR unsere Belange kämpft, SCHLECHT sein kann?!?

    Ich bewundere seinen Mut, so öffentlich zu sich selbst stehen zu können! Wie viele von uns können dies noch immer nicht! :-(
    Ich bewundere seine Kraft, sich diesem gewaltigen social hate jeden Tag auf's Neue zu stellen und nicht daran zu zerbrechen!

    Seine Wirkung auf andere LGBTIQ-Jugendliche, gerade auch auf jene aus dem arabisch/muslimischen Kulturraum, ist in der heutigen Zeit eine nicht zu unterschätzende große Hilfe! Somit ist er in meinen Augen ein Vorbild und Botschafter für unsere Sache und unseren Kampf. Das er für all jene unter uns, die längst aufgehört haben für unsere Sache zu kämpfen, eine mehr als unerwünschte Erinnerung an den Sieg ihrer eigenen Angst ist, kann ich gut verstehen.

    Angesichts der ganzen vor Gewalt nur so strotzenden Hasskommentare und seiner gegenwärtigen öffentlichen Präsenz mache ich mir allerdings ernsthafte Sorgen um seine Sicherheit. Möge Gott und fähige Mitmenschen erfolgreich für seine Sicherheit sorgen!
  • Antworten » | Direktlink » | zu #1 springen »

» zurück zum Artikel