Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=33136
Home > Kommentare

Kommentare zu:
Kindesmissbrauch vertuscht: Homophober Kardinal erhält Bewährungsstrafe


#21 TheDadProfil
  • 10.03.2019, 13:02hHannover
  • Antwort auf #20 von Gerlinde24
  • ""Ich fordere keine Rache, sondern Gerechtigkeit!""..

    Ausführlich darüber nachgedacht könntest du ganz einfach zu der Erkenntnis gelangen, das "Gerechtigkeit" vor dem Hintergrund eines Rechtssystems in einem demokratischem Staat eben nicht aus dem gleichem Leiden der Täter*innen wie dem Leiden der Opfer bestehen kann, denn dann müßte sich der Staat ebenso Scheiße benehmen wie diese Täter*innen..

    Der Staat bestehend aus der Gesellschaft benimmt sich aber eben nicht so..

    Und so besteht "Gerechtigkeit" auch nicht aus Rachegelüsten, die sich in Forderungen ergehen, die dieses "gleiche Leiden" einfordern !

    Sondern aus einem "rechtlichem Ausgleich zwischen den Parteien oder Mandanten"..
  • Antworten » | Direktlink » | zu #20 springen »
#22 LordWilliamByronAnonym
  • 12.03.2019, 19:12h
  • Wieder mal ist aufgedeckt, was doch viele wissen. Das die die laut schreien, meist Dreck am stecken haben ! der Herr hat noch mehr Taten gedeckt und das ist ja das Schlimme. Verjährungsfristen bei solchen Taten sollten entfallen und die Herren alle vor Gericht gestellt werden !!!
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel