Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=33150
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Festnahme: Schüler raubten schwulen Rentner aus


#7 LotiAnonym
  • 10.03.2019, 09:05h
  • Antwort auf #6 von gogobohi
  • Es geht hier um die Einladung des 72 jährigen Mannes, eine fremde Person in seine Wohnung zu lassen, was gehörig schief ging und er von Glück sagen kann, das nichts schlimmeres passiert ist. Datingportale sind mir fremd und ich habe auch nicht vor mich dem anzuschließen, weil zu alt. Meine Lebenserfahrung hat mir gezeigt wie schnell Männer bereit sind für Sex auch ihre Privatsphäre, sprich Wohnung frei zu geben. So wie Du es beschreibst ist es mir schon ergangen. Es ist mir schon passiert, das mir auch schon nackt die Wohnungstür geöffnet wurde vor lauter Erwartung. Aber als Stricher ist man so einiges gewohnt. Auch ein Pfarrer ließ mich großzügig in seine riesige Wohnung ohne mich überhaupt zu kennen. Vielleicht lag es ja daran, dass für mich trotz dieser Geschäftsgrundlage Ehrlichkeit immer an oberster stelle lag. Andere Zeiten,andere Sitten.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #6 springen »

» zurück zum Artikel