Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=33169
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Chelsea Manning in Beugehaft genommen


#5 Gerlinde24Ehemaliges Profil
  • 12.03.2019, 04:09h
  • Antwort auf #3 von stride_for_justice
  • In Deutschland wie den USA kann ein Richter jemand in Beugehaft nehmen, wenn er glaubt, dass die Aussage wichtig für den Prozess ist. Und hier scheint das so der Fall zu sein.
    Das Geschworenensystem in den USA, unter dem auch ich einmal leiden musste, hat Lücken, weil oft nicht die reinen Fakten, sondern Vorurteile, Ängste und Rassendenken das Urteil der Geschworenen mitbeeinflussen. Doch ein besseres System gibt es momentan in den USA nicht.
    Sie hätte reden sollen. Ein wenig Wahrheit mit vielen nicht nachweisbaren Lügen. Sie hat wie ich für die "Firma" gearbeitet. Sie WEIß, wie so etwas funktioniert! Dann wäre sie nicht mehr im Knast!
  • Antworten » | Direktlink » | zu #3 springen »

» zurück zum Artikel