Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=33187
Home > Kommentare

Kommentare zu:
§175: Mehr Opfer sollen entschädigt werden


#11 goddamn liberalAnonym
  • 14.03.2019, 09:02h
  • Antwort auf #4 von Simon H
  • "Der Staat Deutschland muss endlich für das von ihm verantwortete Unrecht gerade stehen und seiner Verantwortung gerecht werden. Punkt."

    Stimmt.

    Aber obwohl sich meine Verzückung, in Deutschland geboren zu sein und z. B. nicht in den Benelux-Ländern, in engen Grenzen hält, muss man sagen, dass es solche Entschädigungsregelungen in den meisten ehemaligen Verfolgerstaaten eben nicht gibt.

    Beispiel USA, aber auch einige Länder in Skandinavien.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #4 springen »
#12 goddamn liberalAnonym
  • 14.03.2019, 13:27h
  • Antwort auf #6 von Julian S
  • "Wieso spuckt die SPD den Betroffenen nicht gleich ins Gesicht? Das wäre die gleiche Aussage, aber ehrlicher als diese Verarsche."

    Das ist nun wirklich ein Gehabe, das sich selbst disqualifiziert.

    Wo lebst Du eigentlich?

    Wieso kann man nicht anerkennen, dass es Politikerinnen gibt, die die wenig erfreulichen Zustände in dieser struktur-reaktionären Karnevalsrepublik aktiv verbessern.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #6 springen »

» zurück zum Artikel