Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?33290
  • 28. März 2019, 14:33h, noch kein Kommentar

Das Schwule Netzwerk NRW e.V. ist die seit 1991 landesweit tätige Interessensvertretung für die schwule Selbsthilfe und steht für die Vielfalt von LSBT*-Projekten in den Regionen. Es ist Träger von SCHLAU NRW, der Fachstelle Queere Jugend NRW, dem Projekt für Queere geflüchtete Jugendliche, der Fachstelle #MehralsQueer sowie der Landeskoordination Trans*. Aktuell befindet sich das Schwule Netzwerk NRW in einem Verbandsentwicklungsprozess hin zu einem queeren Fachverband.

Für unsere Landesgeschäftsstelle in Köln suchen wir zum 01.06.2018 oder später eine engagierte

Geschäftsführung, m/w/d
(Vollzeit | 39,83 Std./Woche | unbefristet)

Ihre Aufgaben sind:
• Vertretung des Vereins nach außen und innen | Leitung und Steuerung der Vereinsgeschäfte
• Fachliche Gesamtleitung des Verbandes und Begleitung der Projekte in Trägerschaft
• Dienstaufsicht über die Mitarbeitenden der Geschäftsstelle
• Teamführung, Teammanagement
• Unterstützung des ehrenamtlichen Vorstands und der Mitgliedsorganisationen
• Haushaltsplanung und Berichtswesen
• Antragserstellung sowie Verwendung öffentlicher Förderungen und Drittmitteln
• Landesweite Interessenvertretung gegenüber Politik, Behörden und Verbänden
• Mitwirkung in landesweiten Fachgremien
• Öffentlichkeits- und Pressearbeit sowie Erstellung externer und interner Publikationen
• Planung, Bewerbung und Durchführung von Vernetzungs- und Arbeitstreffen

Sie bringen mit:
• Abgeschlossenes (Hochschul-)Studium oder vergleichbare Qualifikationen
• Mehrjährige Berufserfahrung, betriebswirtschaftliche Kenntnisse
• Freude am kollegialen Führen eines diversen Teams
• Kompetenzen in der Arbeit mit LSBTIQ*-Communities
• Eine intersektionale, geschlechtersensible und rassismuskritische Haltung
• Kenntnisse im Zuwendungswesen und bei der Beantragung von Fördermitteln
• Erfahrung im Projektmanagement und in der Teamleitung
• Konzeptionelles Denken und vernetzendes Handeln
• Gute Computer- und Internetkenntnisse (Office, wordpress, InDesign) wünschenswert
• Bereitschaft zu Dienstreisen sowie zu Wochenend- und Abendarbeit

Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von trans* Personen, inter* Personen, Menschen mit Be_hinderung und/oder mit Migrationsgeschichte/Rassismuserfahrung.

Wir bieten:
• Vergütung nach TV-L 13 (Eingruppierung entsprechend der Berufserfahrung bis Stufe 3)
• Einen facettenreichen Arbeitsbereich mit großen Gestaltungsfreiräumen
• Ein ambitioniertes Netzwerk, das Ihre Arbeit tatkräftig unterstützt
• Ein sympathisches, aufgeschlossenes Geschäftsstellenteam im Herzen von Köln

Aussagekräftige Bewerbungen mit Lebenslauf bitte bis zum 24. April 2019 ausschließlich per Mail an: bewerbung@schwules-netzwerk.de (Ansprechperson: Markus Johannes, Landesgeschäftsführer).

Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich Anfang Mai in Köln statt.