Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?33421

Tournee durch deutschsprachige Länder

David Hasselhoff sucht immer noch nach Freedom

Vor 30 Jahren verzauberte The Hoff die deutschsprachige Welt mit "Looking For Freedom" – kurze Zeit später fiel die Mauer. Jetzt kommt der Amerikaner wieder nach Deutschland, Österreich und die Schweiz. Was fällt dieses Mal?


David Hasselhoff wurde als Sänger sowie durch seine Hauptrollen in den Fernsehserien "Knight Rider" und "Baywatch" bekannt
  • 20. April 2019, 08:11h, noch kein Kommentar

David Hasselhoff geht im Herbst wieder auf Tour: Im Oktober wird der amerikanische Superstar 13 Konzerte in Deutschland, Österreich und der Schweiz geben. Los geht es am 2. Oktober in Hannover. Am Tag der deutschen Einheit trällert er dann – wie könnte es anders sein – sein Lied über Freedom in Berlin. Dort hatte er rund drei Jahrzehnte vorher mit blinkender Jacke auf der Berliner Mauer vielleicht dabei geholfen, diese einzureißen. Die neue Konzertreihe trägt den passenden Titel "Freedom! The Journey Continues Tour 2019".

Für die Tournee verspricht der schauspielernde Sänger, er werde "alle meine Mega-Hits und Songs von meinem neuen Album" singen. "Wir werden jede Menge Spaß haben. Come Party Hoff Style", so der 66-Jährige.

Direktlink | Hasselhoffs größter Hit "Looking for Freedom" wurde Mitte Juni 1989 in Deutschland veröffentlicht. Keine fünf Monate später fiel die Mauer

Schauspieler und Sänger mit deutschen Vorfahren

Der Amerikaner mit deutschen Wurzeln väterlicherseits – die Hasselhoff-Familie stammt aus Völkerson bei Bremen – ist ein Mann der Superlative: Er hat mit seinem Megahit "I've Been Looking for Freedom" weltweit mehr als 40 Platin- und Goldpreise und 1996 auch einen Stern auf dem berühmten Hollywood Walk of Fame erhalten. Seine legendären Serien "Knight Rider" und "Baywatch" wurden von über einer Milliarde Menschen in 145 Ländern weltweit gesehen. (cw)

Twitter / DavidHasselhoff | Im Januar besuchte David Hasselhoff bereits die Alpen

Alle Termine im deutschsprachigen Raum 2019

02.10.: Hannover – Swiss Life Hall
03.10.: Berlin, Max-Schmeling-Halle
05.10.: Leipzig, Haus Auensee
06.10.: München, Olympiahalle
08.10.: Innsbruck, Dogana
10.10.: Wien, Stadthalle
12.10.: Graz, Stadthalle
14.10.: Zürich, Volkshaus
15.10.: Ludwigsburg, MHPArena
17.10.: Frankfurt, Jahrhunderthalle
18.10.: Oberhausen, König-Pilsener-Arena
20.10.: Hamburg, Barclaycard Arena
22.10.: Mannheim, Maimarkthalle

Die Tickets kosten zwischen 45,- und 75,- Euro (zzgl. Ticketgebühren) und sind unter myticket.de, adticket.de und eventim.de sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter der Hotline 01806 – 777 111 (0,20€/Anruf aus dem deutschen Festnetz, max. 0,60€/Anruf aus dem deutschen Mobilfunknetz) erhältlich.