Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=3370
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
CDU: Die Homo-Ehe bleibt


#9 TimAnonym
  • 06.09.2005, 15:19h
  • Die "eingetragene Lebenspartnerschaft" ist diskriminierend, da sie uns zwar viele Pflichten, aber kaum Rechte gibt! Dass die CDU dieses Rechtsinstitut, dass auf breite Zustimmung stößt, nicht abschaffen KANN ist klar, aber das auch noch als Fortschritt zu verkaufen ist eine Frechheit!

    Nur die Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare ist echte Gleichberechtigung! Und nur wenn der Staat nicht mehr diskriminiert, kann man das auch von der Gesellschaft erwarten!

    Dass das nur Wahlkampfpropaganda der Union ist, erkennt man ja daran, dass sie gegen Teile der eingetragenen Partnerschaft klagen!

    Ich hoffe nur, dass Schwule uns Lesben nicht darauf reinfallen! Alle anderen Parteien (außer den rechtsextremen natürlich) sind für uns besser als die Union!
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel