Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=33712
Home > Kommentare

Kommentare zu:
LSVD Teil des Bündnisses gegen den Al-Quds-Marsch


#11 FinnAnonym
  • 29.05.2019, 11:02h
  • Israel ist im Nahen Osten eine Insel der Freiheit, wo LGBTI ohne Angst vor Inhaftierung, Folter oder Mord leben können.

    Da mag auch nicht alles perfekt sein, aber immer noch unendlich besser als überall sonst in der Region.
  • Antworten » | Direktlink »
#12 TheDadProfil
  • 29.05.2019, 21:39hHannover
  • Antwort auf #11 von Finn
  • ""Israel ist im Nahen Osten eine Insel der Freiheit, wo LGBTI ohne Angst vor Inhaftierung, Folter oder Mord leben können.

    Da mag auch nicht alles perfekt sein, aber immer noch unendlich besser als überall sonst in der Region.""..

    Menschenrechtsverletzungen lassen sich immer noch nicht mit einem "Hort der Freiheit" relativieren !

    Es gibt aber einen bedeutenden Unterschied zwischen der Kritik am Staat Israel und seinen Handlungen gegenüber Menschen IN Israel, und vor allem außerhalb Israels, und einem "Marsch" durch Berlin der mit offenem Faschismus gepaart mit Antisemitismus Stimmung gegen jüdische Menschen macht und auch offen zum Mord aufruft..

    Das macht Deinen Einwand einfach irrelevant !
  • Antworten » | Direktlink » | zu #11 springen »
#13 Alexander_FAnonym
  • 30.05.2019, 13:46h
  • Antwort auf #11 von Finn
  • Oh doch, gemessen an den Maßstäben der Nahostregion ist Israel eben sehr wohl besser. Es gibt dort natürlich auch diese depperten Schwarzkittel mit Schläfenlocken, und das Judentum ist von Alters her auch nicht sehr positiv unsereinem gegenüber eingestellt.
    Aber wir können dort zumindest leben, und das ist besser, als zu sterben. Und selbst wenn in Israel derzeit ein reaktionärer Spießer herrscht, ist er immer noch wesentlich "linker", als all die "Reformer" in den umliegenden Theokratien.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #11 springen »

» zurück zum Artikel